Startseite » Aktuell » BI013: Daniel Pflieger – Geocaching als Traumberuf [Podcast]

BI013: Daniel Pflieger – Geocaching als Traumberuf [Podcast]

Daniel_Pflieger1 Daniel Pflieger hat es geschafft. Er hat sein Hobby Geocaching zum Beruf gemacht und vor mehr als 5 Jahren die Firma GeheimPunkt gegründet. Seitdem organisiert er mit seinem Team individuelle Geocaching-Touren und entwickelt ganz besondere Geocaches. Diese Caches werden von den beauftragenden Unternehmen zur Kundenbindung und Markenstärkung eingesetzt.

 

 

InDaniel_Pflieger2 den letzten 12 Monaten hat Daniel sein Unternehmen noch einmal komplett neu aufgestellt und ausgerichtet. Seitdem ist viel passiert: Es sind zwei komplett neue „Produkte“ hinzugekommen, andere Dinge, die nicht funktioniert hatten, wurden konsequent eliminiert. Zudem wurde vieles strukturiert, was dazu geführt hat, dass Daniel deutlich weniger arbeitet, das Unternehmen aber wesentlich erfolgreicher als zuvor operiert. Geholfen hat ihm dabei das Programm von Christian Seigwasser.

Hier den ersten Podcache online loggen

(verfügbar bis 30.06.2016)

Daniels BUSiNESSimpuls:

Nur wenn man seine Leidenschaft auch im Beruf lebt, kann man wirklich erfolgreich sein.

Shownotes:

Daniel Pflieger auf XING

Webseite www.geheimpunkt.de

Wärmeempfindlicher Geocache für die Hannoversche Kaffeemanufaktur

Geochaching-Schahatzsuche (!) von aha

Podcastfolge mit Christian Seigwasser (mit Special für alle BUSiNESSimpulser)

Buchempfehlungen:

Die 4-Stunden-Woche: Mehr Zeit, mehr Geld, mehr Leben – Timothy Ferriss [Amazon-Link]

Wir hoffen, dass Ihnen dieser Podcast gefallen hat und würden uns über eine Bewertung und eine kurze Rezension in iTunes sehr freuen. Dieses hilft uns, dass der Podcast entsprechend höher gelistet wird und somit noch mehr Zuhörer gewinnt. Vielen Dank!

Zur iTunes-Bewertung

Daniel Pflieger hat es geschafft. Er hat sein Hobby Geocaching zum Beruf gemacht und vor mehr als 5 Jahren die Firma GeheimPunkt gegründet. Seitdem organisiert er mit seinem Team individuelle Geocaching-Touren und entwickelt ganz besondere Geocaches. Diese Caches werden von den beauftragenden Unternehmen zur Kundenbindung und Markenstärkung eingesetzt.     In den letzten 12 Monaten hat Daniel sein Unternehmen noch einmal komplett neu aufgestellt und ausgerichtet. Seitdem ist viel passiert: Es sind zwei komplett neue "Produkte" hinzugekommen, andere Dinge, die nicht funktioniert hatten, wurden konsequent eliminiert. Zudem wurde vieles strukturiert, was dazu geführt hat, dass Daniel deutlich weniger arbeitet, das…

Bewertungs-Übersicht

Nutzer-Bewertung: Sie können der Erste sein!

Über Carsten Meiners

Initiator der BUSiNESSimpulse, aber auch Podcaster und Storyteller bei realr.de

Ein Kommentar

  1. Danke für meinen ersten Labcache. Schade, daß man (im Gegensatz zu einem normalen gc-Log) keinen Kommentar dazu hinterlassen kann. Und was das alles mit einem „autofreien Sonntag“ zu tun hat, weiss wohl nur der Owner 🙂 Nette Folge, auch wenn ich eher ein Cacher der „alten Schule“ bin. Damals galt noch der berechtigte Spruch: Don´t talk about Geocaching.
    Insofern war das wohl ein weiterer Sargnagel für unser Hobby.
    So long, Mic@

Antwort schreiben

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

x

Lesen Sie auch

BUSiNESSimpulse-Podcast mit Carsten Meiners

BI018: Ingo Stoll – Podcasthörer sind die Informationselite [Podcast]

Ingo Stoll ist jemand, der neue Wege geht. Sowohl für sich, als auch für die ...