Startseite » Networking » Fehler beim beruflichen Networking – Und was wir daraus lernen können

Fehler beim beruflichen Networking – Und was wir daraus lernen können

Die Kunst des professionellen Business-Networkings

Networking„Beziehungen schaden nur dem, der keine hat“ ist ein häufig genannter Ausspruch, der aber immer wieder Recht behält. Deshalb ist es um so wichtiger, dass man rechtzeitig anfängt sich in bestehende Netzwerke einzubringen und diese auch entsprechend zu pflegen. Denn gute Beziehungen brauchen Zeit, um Vertrauen aufzubauen.

Hat man dieses aber erst geschafft,  dann können diese Netzwerke zu eine Multiplikator für das eigenen Business werden, sofern man den Bogen nicht überspannt. Denn am Anfang sollte man viel in die Netzwerke investieren, bevor man etwas fordert.

(Original-Artikel bei blog.hubspot.de)

Die 13 größten Fehler beim beruflichen Networking Networking ist wichtig für Ihren beruflichen Erfolg, aber nur, wenn alles richtig läuft. Wir zeigen Ihnen 13 Fauxpas, die Sie unbedingt vermeiden sollten.

 

Über Carsten Meiners

Initiator der BUSiNESSimpulse, aber auch Podcaster und Storyteller bei realr.de

Antwort schreiben

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*