Startseite » Aktuell » XING-CEO Thomas Vollmoeller in der SZ: „XING trägt dazu bei, das Vitamin B zu demokratisieren“

XING-CEO Thomas Vollmoeller in der SZ: „XING trägt dazu bei, das Vitamin B zu demokratisieren“

XING ist das Netzwerk für geschäftliche Kontakte im deutschsprachigen Raum. Mit mehr als 10 Millionen Mitgliedern in Deutschland-Österreich-Schweiz lässt XING den amerikanischen Mitbewerber linkedIn zumindest in dieser Region weit hinter sich.

In einem aktuellen SZ-Interview spricht Thomas Vollmoeller, der seit 2012 Vorstandsvorsitzender der XING AG ist, über die Besonderheiten dieses Netzwerks und warum kein XING-Profil besser ist als ein nicht gepflegtes.

Xing-Chef Thomas Vollmoeller – Karriere – Süddeutsche.de Xing-CEO Thomas Vollmoeller spricht darüber, welche Fehler man im Profil machen kann und was ihn am Freitagmittag nervös macht.

 

Über Carsten Meiners

Initiator der BUSiNESSimpulse, aber auch Podcaster und Storyteller bei realr.de

Antwort schreiben

Ihre Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

x

Lesen Sie auch

BUSiNESSimpulse-Podcast mit Carsten Meiners

BI018: Ingo Stoll – Podcasthörer sind die Informationselite [Podcast]

Ingo Stoll ist jemand, der neue Wege geht. Sowohl für sich, als auch für die ...